Über uns

Wir sind die Cheerleading Sparte des Polizei-Sport-Vereins Flensburg und Mitglied im CVD. 

https://www.psv-flensburg.eu/

Wir wurden im Dezember 2017 mit unserem Senior Cheerdance Team, den Northern Sirens, gegründet. Das Team wurde von Christin Kühl ins Leben gerufen und wird seitdem auch von ihr trainiert. Die Sirens sind die Cheerleader der Flensburg Sealords, unserem American Football Team. Sie stehenbei jedem Heimspiel der Männer an der Sideline und sorgen für gute Stimmung.

Im April 2018 kam dann das Junior Team dazu – die Royal Seals. Diese beschäftigen sich vor allem mit Stunting und Tumbling und werden von Celine Herbst und Kim-Morlin Frank trainiert.

Nicht lange ließ das PeeWee Team- die Little Seals auf sich warten, denn die Nachfrage war groß. Auch diese werden von Kim-Morlin Frank und Celine Herbst trainiert.

Als letztes Team in der Runde entstand dann im Dezember 2018 noch das Senior Cheer Team – die Imperial Seals. Diese wurden zunächst von den vorhandenen Seals Coaches ins Leben gerufen und nun haben wir erfahrene und langjährige Cheerleader dafür gewinnen können. Somit werden die Imperial Seals jetzt von Nina Jahnke und Marie-Sophie Kunkel trainiert.

Auch wenn wir innerhalb kürzester Zeit eine Abteilungsstärke von knapp 65 Mitgliedern erreicht haben, sind wir in allen Teams noch auf der Suche nach motivierten Leuten, die Lust haben, etwas Neues zu lernen und mit uns auf Meisterschaften und Auftritten starten möchten. 
Schreib den Coaches einfach eine Mail und sei dabei.